Das Brennerei-Hotel der Fränkischen Schweiz

Willkommen im Hotel Sponsel

Buchungsanfrage

Buchungsanfrage

Fränkische Gastlichkeit erleben

Wir freuen uns, Sie als Gast in unserem "Brennerei-Hotel" willkommen zu heißen. Hier logieren Sie am Fuße des "Walberla". So nennen wir Franken unseren Berg Ehrenbürg, der als ein Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz gilt.
In unserem Haus genießen Sie nicht nur fränkische Gastfreundschaft, sondern erleben auch hautnah eine Tradition der Region mit dem Brennen hochprozentiger Tropfen. Die Brennkunst ist eine Leidenschaft unserer Familie, die sich in unseren großzügigen Themenzimmern widerspiegelt – vom Betthaupt in Form einer Brennblase bis hin zur freistehenden, kupfernen "Sud-Badewanne".

 © Tom Schneider / tmo-bilderwelten.de
© Tom Schneider / tmo-bilderwelten.de

Die Zimmer

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und ein unvergessliches Wohn-Erlebnis haben. Dafür haben wir unsere Zimmer besonders stilvoll und komfortabel eingerichtet und achten auf die Verbundenheit zur Natur: Nur echt Holzböden, keine Kunststoffe sowie Holzfenster wurden verbaut. Als kleine Besonderheit haben wir die Zimmer in Einklang mit unserer Brennerei gebracht. Überzeugen Sie sich selbst – Sie haben die Wahl zwischen drei Kategorien:

 © Tom Schneider / TMO-Bilderwelten / TMO-Bilderwelten

Brennerei-Themenzimmer

 © Tom Schneider / TMO-Bilderwelten / TMO-Bilderwelten

Superior-Suite

 © Tom Schneider / TMO-Bilderwelten / TMO-Bilderwelten

Superior-Suite Plus

Wirtshaus

 © Gasthaus Sponsel / www.gasthaus-sponsel.de
© Gasthaus Sponsel / www.gasthaus-sponsel.de

Genießen Sie unsere fränkischen Spezialitäten direkt aus der Region.

» Zum Wirtshaus Sponsel

Unterwegs mit dem Wohnmobil

Sie sind mit Ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen unterwegs und suchen einen schönen Stellplatz?

Wir bieten Ihnen einen Stellplatz am Lindenkeller, am Fuße des Walberlas gelegen.

Strom- und Wasseranschluss möglich

Unter der Sonne der Fränkischen Schweiz

Zweisamkeit unter dem Sternenhimmel

Die Fränkische Schweiz

  • 
	Kaum in einer anderen deutschen Ferienregion gibt es so viel zu sehen wie in der Fränkischen Schweiz. Hier finden sich rund 170 mittelalterliche Burgen, über 1.000 große und kleine Höhlen, romantische Mühlen und eine historische Dampfbahn im Stil der 1960er Jahre. Starten Sie von unserem Hotel Ihre Entdeckungstour in diese malerische Region.


	 


	Mehr Informationen zur Fränkischen Schweiz finden Sie hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Romantische Ferienregion

    Kaum in einer anderen deutschen Ferienregion gibt es so viel zu sehen wie in der Fränkischen Schweiz. Hier finden sich rund 170 mittelalterliche Burgen, über 1.000 große und kleine Höhlen, romantische Mühlen und eine historische Dampfbahn im Stil der 1960er Jahre. Starten Sie von unserem Hotel Ihre Entdeckungstour in diese malerische Region.

     

    Mehr Informationen zur Fränkischen Schweiz finden Sie hier.

  • 
	Wasser ist Ihr Element und Kanufahren Ihre Leidenschaft? Auf einer spritzigen Bootstour durch das idyllische Wiesenttal paddeln Sie an einigen der schönsten Sehenswürdigkeiten der Region vorbei und genießen eine herrliche Aussicht vom Wasser aus.


	Das „Fränkische Wildwasser“ bietet jeweils zwischen dem 1. Mai und dem 30. September die einzige noch erlaubte Flusswanderfahrt durch die Fränkische Schweiz an – ein echt Geheimtipp für Freunde von leichtem Wildwasser.


	 


	Mehr Informationen finden Sie hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Paddeln auf der Wiesent

    Wasser ist Ihr Element und Kanufahren Ihre Leidenschaft? Auf einer spritzigen Bootstour durch das idyllische Wiesenttal paddeln Sie an einigen der schönsten Sehenswürdigkeiten der Region vorbei und genießen eine herrliche Aussicht vom Wasser aus.

    Das „Fränkische Wildwasser“ bietet jeweils zwischen dem 1. Mai und dem 30. September die einzige noch erlaubte Flusswanderfahrt durch die Fränkische Schweiz an – ein echt Geheimtipp für Freunde von leichtem Wildwasser.

     

    Mehr Informationen finden Sie hier.

  • 
	Besuchen Sie die "Binghöhle", eine der schönsten Tropfsteingaleriehöhlen Deutschlands. Das einmalige Höhlenklima in der Erlebniswelt unter der Erde und die beeindruckenden Tropfsteine sind ein Erlebnis für die ganze Familie.


	Im Jahre 1905 wurde die "Binghöhle" von dem Nürnberger Spielwarenhersteller Ignaz Bing entdeckt und erschlossen. Seit der Sanierung 2005 gilt sie als eine der modernsten Schauhöhlen in Deutschland, die nicht zuletzt durch die beeindruckende Beleuchtungstechnik fasziniert.


	Mehr Informationen finden Sie hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Staunen unter Tage

    Besuchen Sie die "Binghöhle", eine der schönsten Tropfsteingaleriehöhlen Deutschlands. Das einmalige Höhlenklima in der Erlebniswelt unter der Erde und die beeindruckenden Tropfsteine sind ein Erlebnis für die ganze Familie.

    Im Jahre 1905 wurde die "Binghöhle" von dem Nürnberger Spielwarenhersteller Ignaz Bing entdeckt und erschlossen. Seit der Sanierung 2005 gilt sie als eine der modernsten Schauhöhlen in Deutschland, die nicht zuletzt durch die beeindruckende Beleuchtungstechnik fasziniert.

    Mehr Informationen finden Sie hier.

  • 
	Das Klettern gehört zur Fränkischen Schweiz wie das Ade zum Franken. Legendäre Steilhänge in verschiedenen Schwierigkeitsgraden warten in dem bekanntesten Klettergebiet Deutschlands auf erfahrene Bergbezwinger und Anfänger. Auf geht’s in den Hang!


	 


	Mehr Informationen gibt es hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Kletter-Paradies

    Das Klettern gehört zur Fränkischen Schweiz wie das Ade zum Franken. Legendäre Steilhänge in verschiedenen Schwierigkeitsgraden warten in dem bekanntesten Klettergebiet Deutschlands auf erfahrene Bergbezwinger und Anfänger. Auf geht’s in den Hang!

     

    Mehr Informationen gibt es hier.

  • 
	Herzlich willkommen im Mountainbike-Paradies Fränkische Schweiz!


	Das Land der Burgen, Höhlen und Genüsse beeindruckt mit jeder Menge anspruchsvoller Touren und ausgewiesener Entdecker-Trails in verschiedenen Schwierigkeitsgraden – die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft der Fränkischen Schweiz ist ein Eldorado für jeden Mountainbiker.


	 


	Mehr Informationen finden Sie hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Treten Sie in die Pedale!

    Herzlich willkommen im Mountainbike-Paradies Fränkische Schweiz!

    Das Land der Burgen, Höhlen und Genüsse beeindruckt mit jeder Menge anspruchsvoller Touren und ausgewiesener Entdecker-Trails in verschiedenen Schwierigkeitsgraden – die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft der Fränkischen Schweiz ist ein Eldorado für jeden Mountainbiker.

     

    Mehr Informationen finden Sie hier.

  • 
	Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, erlebt in der Fränkischen Schweiz eine Fahrradregion mit idyllischen Rundwegen und anspruchsvollen Routen vorbei an erhabenen Felstürmen, weiten Hochebenen und ausgedehnten Wäldern. Unser ausgearbeitetes Radwegenetz von etwa 58 Rund- und 14 Fernradtouren hält für jeden Radfahrer das passende Angebot bereit.


	 


	Mehr Informationen finden Sie hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Idylle auf zwei Rädern

    Wer gerne auf zwei Rädern unterwegs ist, erlebt in der Fränkischen Schweiz eine Fahrradregion mit idyllischen Rundwegen und anspruchsvollen Routen vorbei an erhabenen Felstürmen, weiten Hochebenen und ausgedehnten Wäldern. Unser ausgearbeitetes Radwegenetz von etwa 58 Rund- und 14 Fernradtouren hält für jeden Radfahrer das passende Angebot bereit.

     

    Mehr Informationen finden Sie hier.

  • 
	Das Felsendorf Tüchersfeld ist immer einen Besuch wert. Ob als Ausgangs- und/oder Zielort diverser Wandertouren oder für einen Besuch im Fränkische Schweiz-Museum. Letzteres gehört mit seinen umfangreichen regionalen Sammlungen zu den sehenswertesten Museen Frankens. Es ist untergebracht im sogenannten Judenhof, einem weltbekannten Gebäudeensemble unterhalb steil aufragender, markanter Felstürme.


	 


	Mehr Informationen finden Sie hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Felsendorf Tüchersfeld

    Das Felsendorf Tüchersfeld ist immer einen Besuch wert. Ob als Ausgangs- und/oder Zielort diverser Wandertouren oder für einen Besuch im Fränkische Schweiz-Museum. Letzteres gehört mit seinen umfangreichen regionalen Sammlungen zu den sehenswertesten Museen Frankens. Es ist untergebracht im sogenannten Judenhof, einem weltbekannten Gebäudeensemble unterhalb steil aufragender, markanter Felstürme.

     

    Mehr Informationen finden Sie hier.

  • 
	Rund 170 mittelalterliche Burgen gibt es in der Fränkischen Schweiz. Eine davon ist die Waischenfeld, die sich über dem gleichnamigen Ort erhebt. Mit ihrer gemütlichen Burgschenke, Kunstgalerie und einem Biergarten mit Freilichtbühne im Burghof können Sie hier ausgelassen feiern und die Aussicht genießen.


	 


	Mehr Informationen finden Sie hier.
 © Fränkische Schweiz / FrankenTourismus/FRS/Hub

    Land der Burgen

    Rund 170 mittelalterliche Burgen gibt es in der Fränkischen Schweiz. Eine davon ist die Waischenfeld, die sich über dem gleichnamigen Ort erhebt. Mit ihrer gemütlichen Burgschenke, Kunstgalerie und einem Biergarten mit Freilichtbühne im Burghof können Sie hier ausgelassen feiern und die Aussicht genießen.

     

    Mehr Informationen finden Sie hier.

  • 
	Die Dörfer rund ums  Walberla, dem Tafelberg mit dem traumhaften Blick ins Regnitz-, Ehrenbach- und Wiesenttal, gelten als  "Tore zur Fränkischen Schweiz".  Gepflegte Wege laden zu Wanderungen auf und rund um das Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz ein. Hier werden Täler und Hochebenen vom duftenden Blütenmeer der Kirschblüte bis zum Gold des Herbstlaubes in leuchtende Farben gehüllt.
 © Fränkische Schweiz / www.fraenkische-schweiz.com

    Sichtbares Wahrzeichen

    Die Dörfer rund ums  Walberla, dem Tafelberg mit dem traumhaften Blick ins Regnitz-, Ehrenbach- und Wiesenttal, gelten als  "Tore zur Fränkischen Schweiz".  Gepflegte Wege laden zu Wanderungen auf und rund um das Wahrzeichen der Fränkischen Schweiz ein. Hier werden Täler und Hochebenen vom duftenden Blütenmeer der Kirschblüte bis zum Gold des Herbstlaubes in leuchtende Farben gehüllt.

Unsere Arrangements

Unsere Arrangements für Ihr Vergnügen.

Genießen Sie die Besonderheiten unserer Region, verbunden mit kulinarischen Highlights.

Geistige Schnuppertage

Erleben Sie echte Brenn-Leidenschaft.

ganzjährig

Idylle auf zwei Rädern

Erkunden Sie die Fränkische Schweiz auf 2 Rädern, genießen Sie unsere regionale, fränkische Küche und erholen Sie sich in unserem Haus.

Wochenausklang (Sonntag bis Montag)

Lassen Sie Ihr Wochenende entspannt ausklingen mit einer Übernachtung und einem leckeren Menü

Silvester

Unser Arrangement zum Jahreswechsel

Adventswochenende

Vorweihnachtliche Stimmung in der Fränkischen Schweiz erleben

Fränkische Schweiz erleben

Lernen Sie die Fränkische Schweiz kennen - landschaftlich, kulturell und kulinarisch! 

ganzjährig

Kontakt

Brennerei - Gasthaus Sponsel e.K.

Hauptstr. 45
91356 Kirchehrenbach

Tel.: 09191 94448
Fax: 09191 616768
E-Mail:
info@gasthaus-sponsel.de

Bei einer Tischreservierung bitte die Telefonnummer, Datum, Uhrzeit und die gewünschte Personenanzahl in der Nachricht angeben.

Finden Sie uns im Social Web!

 

Schreiben Sie uns!

* Pflichtfelder